Die Technik

HD über Koax - ein Kabel, viele Möglichkleiten

Die Entwicklung

2012 wurde die altbekannte CCTV-Koaxiltechnik neu belebt. HDCVI (High Definition Composite Interface), eine neue Schnittstelle und damit ein neuer Standard für die Videoüberwachung wurde geboren. Diese Technologie hat sich über die Jahre immer weiterentwickelt. Excellente Videoqualitäten von Full HD bis hin zu 4K können problemlos übertragen und aufgezeichnet werden

Die Vorteile

  • Auflösungen bis zu 4k (3840x2160px)

  • Lange Übertragungsstrecken bis zu 500m

  • Daten & Audioübertragung 

  • 2-Draht fähig 

  • Keine Bildverzögerung - Latenzzeit 

  • Flüssige, ruckelfreie Bilder - alles Realtime 

  • Keine Artefaktbildung 

  • Bildabtastung erfolgt progressiv

  • Vertraute Hardware - BNC,Koax 

  • Einfache und kostengünstige Aufrüstung analoger Anlagen

  • PoC - Power over Koax