L-DVR-28816-4K

> Eigenschaften
> Beschreibung
> Technische Daten
> Bilder
> Downloads

Eigenschaften

  • Hybrid Rekorder für HD / Analog / IP
  • 16-Kanal (+16IP)
  • HD-CVI bis 8 MP / IP bis 12 MP
  • POS unterstützt
  • HDMI-, VGA- und Video(BNC)-Ausgang
  • Software lunaCMS

Beschreibung

Der L-DVR-28816-4K ist ein leistungsstarker Hybrid Rekorder für bis zu 16 Kamerasignale. Wahlweise können HD- (CVI/AHD/TVI) oder analoge Signale angelegt werden (Autoerkennung). IP-Signale (bis 12MP) können sogar bis zu 32 aufgezeichnet werden. Das Gerät verfügt über POS-Unterstützung und Funktionen zur Gesichtererkennung. HD-CVI ist ein Standard zur Langstreckenübertragung (bis 500m) von HD-Videobildern (bis 8MP/4k) über konventionelle Koax-Kabel. Neben dem Videobild können auch Audiosignale und Daten über das gleiche Kabel übertragen werden. Die Daten können auf bis zu acht internen SATA HDD (je bis 10TB) gespeichert werden. Das intuitive OSD Menü des Geräts kann komfortabel mit Maus oder Fernbedienung bedient werden und über eigene Monitorausgänge (HDMI, VGA) ausgegeben werden. Des Weiteren verfügt das Gerät über eine Netzwerkschnittstelle, mit der via Webbrowser oder leistungsstarker Management Software (lunaCMS) die Videobilder angezeigt, verwaltet und konfiguriert werden können.

Technische Daten

Betriebssystem Embedded Linux
Anzahl Kameras (Hybrid) 16 + 16 IP oder bis max 32 IP
Videoausgang 1 x HDMI 1 bis 4K (3840x2160px)
1 x HDMI 2 bis FullHD
1 x VGA bis FullHD
1 x BNC/CVBS
Auflösung IP bis 12MP
HD-CVI bis 8MP/4K
AHD/TVI bis 5MP
Kompressionsverfahren H.264 / H.264+ / H.265 / H.265+
Aufnahmerate Hauptstream
~7bps@4K / ~10bps@6MP / ~12bps@5MP / ~15bps@4/3MP / sonst ~25bps
Extrastream
~15bps@960H / ~25bps@D1/CIF
Aufnahmerate (IP) 128 Mbps
Bitrate 32~8192kbps pro Kanal
Anzeige 1/4/8/9/16/25/36-Teilung im IP Erweiterungsmodus
1/4/8/9/16-Teilung ohne IP Erweiterungsmodus
Menüsprache Deutsch, Englisch
Aufnahmearten Permanent, Zeitplan (Alarm, Bewegung)
Bewegungserkennung ja
Videoanalyse (IVS) alle Kanäle: Stolperdraht und Bereichseindringen
Kanäle 1-4: verlassenes/fehlendes Objekt
1 Kanal: Gesichtserkennung
Funktionen POS unterstützt
Bedienung GUI via Tasten, Maus, Netzwerk
Sofortwiedergabe (Instant Play) ja
Privatzonenmaskierung ja
Schnittstellen 2 x USB 2.0, 2 x USB 3.0, RS485, RS232, RS422
Alarm Ein-/ Ausgänge 16/6
Audio Ein-/ Ausgänge 16/1 (BNC)
Fernzugriff Webserver, Software (lunaCMS), Mobilgeräte
Netzwerk 2 x 1000 Mbps (RJ45)
Netzwerk-Protokolle HTTP, TCP/IP, IPv4/IPv6, UPNP, RTSP, UDP, SMTP, NTP, DHCP, DNS, IP Filter, PPPOE, DDNS, FTP, SNMP, P2P
Zugriffsschutz Benutzerverwaltung mit Passwort
Datenexport USB, Netzwerk
Speicher 8 x SATA intern, 1 x eSATA (jeweils bis 10 TB, nicht im Lieferumfang)
Fernkonfiguration Internet Explorer, CMS
Bauart Standalone
Spannungsversorgung 100-240VAC
Leistungsaufnahme 35W (ohne HDD)
zul. Arbeitstemperatur +10 °C ~ +55 °C
max. Luftfeuchtigkeit 10%~90% RL
Abmessungen B: 440 mm x H: 95 mm x T: 455 mm
Gewicht 6,9 kg (ohne HDD)
Lieferumfang Software (lunaCMS), Bedienungsanleitung, Maus, Fernbedienung

Bilder

Downloads

Technisches Datenblatt
Dateigröße ca. 300 KB
Produktfoto
Dateigröße 159,7 KB
Bedienungsanleitung luna CVI Rekorder (de)
Dateigröße 10,7 MB