HD-Videoüberwachung über Koaxialkabel 

Für viele ist Full HD (1080p) längst ein alter Hut - in der professionellen Videoüberwachung ist Full HD aber noch lange nicht der Standard.

Ihr Umstieg ins HD-Videoüberwachungs-Zeitalter ist mit unserer Technik wirklich ein Kinderspiel und auch Neuinstallationen lassen sich schnell, unkompliziert und dazu auch noch kostengünstig realisieren.

Durch HD-CVI ist diese Übertragung möglich. HD-CVI ist eine genormte analoge Schnittstelle zur Übertragung von FullHD-Signalen über normale Koaxialkabel. So sind Übertragungswege bis zu 500m ohne Bildverluste möglich.

Fragen? - Wir beraten Sie gerne!